fbpx

Über Uns

Albanien Reisen GmbH – Der Schweizer Spezialist für Wander- und Kulturreisen in Albanien und Kosovo


Mit dem Ziel einen sanften und nachhaltigen Tourismus in Albanien und dem Kosovo zu fördern, haben Aylin Bakir & Saimir Shala 2017 das Schweizer Unternehmen Albanien Reisen GmbH gegründet.

Seither haben wir alle Ecken der beiden Ländern erkundet, naturbelassene Wanderwege gefunden und erlebnisreiche Reiserouten für unsere Kunden zusammengestellt. Wir sind ein kleines und sehr persönliches Reisebüro. Mit unseren Kunden pflegen wir vom ersten Kontakt an das «Du» und sind vor und während der Reise stets bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Unsere Gäste sollen sorgenfrei in ihre Reise eintauchen und die albanische Gastfreundschaft und Kultur kennenlernen. Kontinuierlich prüfen wir unsere Angebote und sind auf der Suche nach abgelegenen Dörfern und Wanderwegen fernab des Massentourismus. Die Unterkünfte suchen wir mit grosser Sorgfalt aus. Authentisch und wenn immer möglich familiär. Mit vielen Gastgeberfamilien pflegen wir freundschaftliche Beziehungen – das überträgt sich oft auch auf unsere Kunden. So freut es uns umso mehr, wenn aus unseren Neukunden Stammkunden werden.


Was wir bieten


Geführt

Geführte Wander- und Kulturreisen in Kleingruppe mit fixen Reisedaten. Klein und fast schon familiär sind unsere Gruppenreisen.

Mehr Infos

Individuell

Individuelle Reise mit freier Termin- und Routenwahl. Vielfältiges Angebot an erlebnisreichen Mietwagenrundreisen und Wanderreisen.

Mehr Infos

Massgeschneidert

Massgeschneiderte Privatreisen mit freier Termin- und Routenwahl. Abgestimmt auf die Wünsche und Bedürfnisse unser Kunden.

Mehr Infos



Was unsere Kunden sagen


  • Eine im positiven Sinne schier unglaubliche Wanderwoche ist zu Ende gegangen. Waren wir vor dem Abflug nach Tirana noch eher skeptisch, was uns in Albanien wohl erwartet, so sind alle unsere Bedenken auf einer Wanderung buchstäblich im "stockdicken" Nebel verschwunden. Es hat einfach nur Spass gemacht. Ihr habt uns Land, Leute, Kultur und Natur hervorragend präsentiert. Die Liebe zu diesem Land war bei Euch beiden vom Frühstück bis hin zum Schlummerbecher spürbar. Auch die Gastfreundschaft der Bevölkerung uns "Fremden" gegenüber, hat mich jeden Tag aufs Neue überrascht! Und ich habe es auch noch nicht erlebt, dass ich nach einer Wanderwoche mit 1,5 Kilo "Übergewicht" nach Hause gekommen bin. Die Reise war für mich so beeindruckend, dass ich mich 2 Tage nach unserer Rückkehr gerade für die nächste Reise angemeldet habe, denn ich muss ja schliesslich noch einmal "kontrollieren", ob das alles stimmt, was ich erlebt- und gesehen habe!! Ganz "dickes" Kompliment an Aylin und Saimir, Ihr habt das grossartig gemacht!!
    Reinhard R.
    -
    Wandern und Kultur im geheimnisvollen Süden
  • "Ein halbes Jahr waren wir voller Vorfreude auf die Trekkingtour im Norden von Albanien - und dann schien es, als würde uns das Covid 19 einen Strich durch die Rechnung machen. Bis zwei Tage vor der Abreise wussten wir nicht, ob Albanien auf die Liste der Risikoländer kommt. Aber wir hatten Glück und konnten reisen. Saimir musste das Programm komplett umstellen, da wir den Kosovo und Montenegro nicht bereisen konnten. Alles hat wunderbar geklappt, auch wenn wir einige Tage keine Internetverbindung hatten. Die Wanderungen waren "saftig", aber als geübte Wanderer gut zu bewältigen. Wir haben die Ruhe und die Einsamkeit in diesen Bergen sehr genossen. Auf allen Wanderungen konnten wir uns an den vielen Blumen erfreuen. Als wir auf dem Gjeravica (höchster Berg vom Kosovo an der Grenze zu Albanien) waren, kreiste über uns ein Adler! Alle Unterkünfte waren einfach aber sauber und die Gastgeber herzlich. Wir haben während der ganzen Reise sehr gut gegessen.
    Es war unsere zweite Reise mit Saimir durch Albanien und wir können nur schwärmen. Saimir ist der geborene Reiseleiter - er ist herzlich, optimistisch, motivierend, hat viel Wissen über das Land und die Leute, er ist unendlich geduldig und er ist jederzeit um das Wohl seiner Gäste besorgt."
    Christina D.
    -
    Peaks of the Balkans, Juli 2020
  • Wir hatten wundervolle Tage mit Albanien Reisen, Saimir, Aylin und Osman. Sie haben uns durch das vielseitige und spannende Albanien geführt. Wir haben schöne Wanderungen gemacht mit wunderbaren Ausblicken aufs Meer und in die Berge, spannende Kulturstätten besucht, tolle, saubere Strände, die zum Baden im Meer einladen, erlebt und immer wieder feines Essen genossen. Die Reiseleitung hat es sehr gut verstanden auf alle Bedürfnisse einzugehen. Dank der perfekten Zweisprachigkeit des Reiseleiters und dessen Ortskenntnisse waren viele persönliche Kontakte und Einblicke in dieses wunderbare unbekannte Land möglich. Wir fühlten uns in Albanien sehr schnell wie zu Hause. Die Gruppengrösse und das ausgeglichene, abwechslungsreiche Reiseprogramm war sehr angenehm. Wir würden diese Reise sofort wieder machen.
    Georgette M.
    -
    Wandern und Kultur im geheimnisvollen Süden 10Tg.
  • Von Albanien hatte ich keine rechte Vorstellung. Ich stellte mir irgend etwas Weites, Hügeliges vor und war überrascht, in einem gebirgigen Land anzukommen. Die Landschaften und ihre Atmosphäre wirken oft sehr magisch. Einzig von Vogelgezwitscher unterbrochene Stille die unsere Wanderungen begleitete, Wald, Urwald eigentlich, darin immer wieder von der Pflanzenwelt bereitgehaltene Ueberraschungen. Alleine die Vielfalt an Orchideen! Kleine, terrassierte Olivenhaine. duftende Blumenwiesen mit einer unglaublichen Vielzahl an Pflanzen und noch nie gesehenen Sommervögeln. Geröllfelder, übersät mit Versteinerungen. Die Orte wirken oft wie aus der Zeit gefallen. In die Hänge gebaute Städte und Dörfer, eng beieinander, zusammengebaut, oft im osmanischen Baustil. Steile, enge Gässchen, Kopfsteinpflaster, unbefestigte Wege. Gelassene freundliche Menschen, die sogar Fremde zu einem Raki und einem Plausch einladen! Frauen die am Strassenrand ihre zu verkaufenden Handarbeiten ausstellen, Männer, die da ihre landwirtschaftlichen Erzeugnisse anpreisen....weiter lesen. 
    Isabella R.
    -
    Wandern und Kultur im geheimnisvollen Süden

Das Team




Aylin Bakir
Geschäftsführerin & Reiseberaterin

Saimir Shala
Reiseberater & Reiseleiter

Aylin & Saimir in Aktion: Ein Ausschnitt aus der SRF-Sendung «SRF bi de Lüt – Heimweh»


UNSERE PARTNER

Unsere Partner