fbpx

Ihr Spezialist für Kultur- und Wanderreisen in Albanien

“„Albanien Reisen“ wirbt für Albanien als eine unberührte, spezielle Destination. Das Reisebüro tut dies aber auf eine Art, welche das Land doch zugänglich und „gewöhnlich“ genug erscheinen lässt, damit Herr und Frau Schweizer sich damit nicht überfordert fühlen.” – Aleksandra Hiltmann, Albinfo.ch vom 23.7.18





Albanien, die unentdeckte Perle Europas

Albanien ist ein unentdecktes Land voller Natur- und Kulturschätze und bietet eine Fülle an Erlebnis- und Erholungsmöglichkeiten. Kulturliebhaber, Wanderbegeisterte, Naturfreunde oder Badefreudige, alle kommen in diesem kleinen, aber vielfältigen Land auf Ihre Kosten. Erleben Sie mit Albanien Reisen hautnah unberührte Natur, verwunschene Berge, traumhafte Sand- und Kieselstrände an der Adria und dem Ionischen Meer sowie Ausgrabungen aus der Antike und der römischen Zeit.

Die 300 Sonnentage im Jahr scheinen auch Auswirkungen auf die Einwohner Albaniens zu haben, man wird als Reisender überall freundlich empfangen und die Gastfreundschaft ist in allen Ecken des Landes spürbar.

Albanien ist attraktives Reiseziel für Wanderfreunde und Geniesser. Wir laden Sie herzlich ein, diesen Juwel mit uns zu entdecken.



Touren 2020


 

Wieso Albanien Reisen


Ihr Albanien Spezialist

Wir sind ein Schweizer Paar das nach Albanien ausgewandert ist. Wir kennen Land, Leute und Kultur und bringen Ihnen diese mit Freude und Leidenschaft näher.

Attraktive Preise

Durch unsere schlanke Unternehmensstruktur ist es uns möglich geführte Wander- und Kulturrreisen zu attraktiven Preisen anzubieten.

Schweizer Unternehmen

Albanien Reisen GmbH ist ein Schweizer Unternehmen und vertritt Schweizer Werte. Wir verstehen die Bedürfnisse unsere Kunden und teilen diese.


Durchführung

Anders als grosse Reiseanbieter, führen wir unsere Reisen bereits ab 6 Personen durch. Es versteht sich: Ohne jeglichen Kleingruppenzuschlag.

Schweizer Reiseleitung

Alle unsere Reisen werden von Schweizer Reiseleitern in Zusammenarbeit mit zertifizierten und erfahrene, lokalen Reiseführer durchgeführt.  

Kleine Reisegruppen

Die angenehme Grösse von max. 12 Personen bei Gruppenreisen, erlaubt es uns vollumfänglich auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen.



Was unsere Kunden sagen


  • Von Albanien hatte ich keine rechte Vorstellung. Ich stellte mir irgend etwas Weites, Hügeliges vor und war überrascht, in einem gebirgigen Land anzukommen. Die Landschaften und ihre Atmosphäre wirken oft sehr magisch. Einzig von Vogelgezwitscher unterbrochene Stille die unsere Wanderungen begleitete, Wald, Urwald eigentlich, darin immer wieder von der Pflanzenwelt bereitgehaltene Ueberraschungen. Alleine die Vielfalt an Orchideen! Kleine, terrassierte Olivenhaine. duftende Blumenwiesen mit einer unglaublichen Vielzahl an Pflanzen und noch nie gesehenen Sommervögeln. Geröllfelder, übersät mit Versteinerungen. Die Orte wirken oft wie aus der Zeit gefallen. In die Hänge gebaute Städte und Dörfer, eng beieinander, zusammengebaut, oft im osmanischen Baustil. Steile, enge Gässchen, Kopfsteinpflaster, unbefestigte Wege. Gelassene freundliche Menschen, die sogar Fremde zu einem Raki und einem Plausch einladen! Frauen die am Strassenrand ihre zu verkaufenden Handarbeiten ausstellen, Männer, die da ihre landwirtschaftlichen Erzeugnisse anpreisen. Waren, auf den Rücken von Eseln transportiert, - streunende Hunde und Katzen - ja, das leider auch. Einzelne Kühe, von ihrem Besitzer am Strassenrand (auch an der Autobahn) spazieren geführt. Familien, die in Handarbeit auf ihren Feldern und Aeckern arbeiten. Kleine, von Schäfern begleitete Schafherden im Gebirge. Viele halb verlassene Bergdörfer verlassen, doch die noch Dagebliebenen wirken nicht hoffnungslos, tragen Sorge zu ihrem eigenen Haus, zu ihrem Garten, ihren Feldern. Ein solch vielfältiges, sich im Umbruch befindendes Land mit Reisebegleitern wie Saimir und Aylin besuchen zu dürfen ist ein Geschenk. Die beiden Reiseleiter lieben Albanien und auch wenn sie es nie aussprechen - es ist deutlich zu spüren. Saimir ist kein Romantiker, er beschönigt nichts, spricht über den in die Natur geworfenen Abfall, aber zeigt auch die Veränderungen auf, spricht über die politischen Pläne, brachte uns in Kontakt mit Menschen, die ihren Beitrag zu einem sanften Tourismus leisten. So besteht die Hoffnung, dass es diesem schönen Land gelingen wird, nicht in die üblichen Tourismusfallen zu tappen. Mit Kompetenz, Engagement, Fröhlichkeit und Ruhe haben uns Aylin und Saimir durch diese Reise zu einer aussergewöhnlichen Erfahrung verholfen.
    Isabella R.
    -
    Wandern und Kultur im geheimnisvollen Süden
  • Eine im positiven Sinne schier unglaubliche Wanderwoche ist zu Ende gegangen. Waren wir vor dem Abflug nach Tirana noch eher skeptisch, was uns in Albanien wohl erwartet, so sind alle unsere Bedenken auf einer Wanderung buchstäblich im "stockdicken" Nebel verschwunden. Es hat einfach nur Spass gemacht. Ihr habt uns Land, Leute, Kultur und Natur hervorragend präsentiert. Die Liebe zu diesem Land war bei Euch beiden vom Frühstück bis hin zum Schlummerbecher spürbar. Auch die Gastfreundschaft der Bevölkerung uns "Fremden" gegenüber, hat mich jeden Tag aufs Neue überrascht! Und ich habe es auch noch nicht erlebt, dass ich nach einer Wanderwoche mit 1,5 Kilo "Übergewicht" nach Hause gekommen bin. Die Reise war für mich so beeindruckend, dass ich mich 2 Tage nach unserer Rückkehr gerade für die nächste Reise angemeldet habe, denn ich muss ja schliesslich noch einmal "kontrollieren", ob das alles stimmt, was ich erlebt- und gesehen habe!! Ganz "dickes" Kompliment an Aylin und Saimir, Ihr habt das grossartig gemacht!!
    Reinhard R.
    -
    Wandern und Kultur im geheimnisvollen Süden
  • An Alle die noch zögern eine Reise nach Albanien anzutreten: Tut es! Albanien bietet unentdeckte Schätze auf allen Ebenen - sei es kulturell, kulinarisch, abenteuerlich oder geschichtlich. Die Reise nach Albanien bietet allen Kritikern, Skeptikern sowie chronischen Vorurteilern ein besonderes Geschenk; eine unvergessliche Reise, unbezahlbare Erinnerungen und wunderschöne Erlebnisse - so wie Sie es bisher nicht für möglich gehalten hätten. Meine Begeisterung für diese Kultur, dieses Volk und deren Unberührtheit ist grenzenlos!
    Sara R.
    -
    Kultur und Erholung im Süden
  • Die Reise in Albanien war wunderbar, vor allem auch durch den super Reiseleiter Saimir Shala, der uns viele Hintergrundinformationen gab und uns ausgesprochen engagiert die Kultur und die Natur näher brachte. Auch für die freien Zeiten und Abendessen machte er uns super Vorschläge und Angebote. Der Fahrer, Admir war ein ausgesprochen guter und vorsichtiger Fahrer. Vielen Dank nochmal und bis nächstes Jahr!:)
    Roger E.
    -
    Abenteuer und Strand an der albanischen Riviera
  • Wir fühlen uns immer noch gedanklich in Albanien und verarbeiten die vielen Eindrücke. Ihr habt uns eine unvegessliche Reise organisiert. Nochmals vielen Dank.
    Heidi T.
    -
    Wandern und Kultur im geheimnisvollen Süden 15Tg.
  • Eine perfekt organisierte Reise mit persönlichem Charakter. Wanderungen auch für ältere Leute gut machbar (über 70 Jahre). Die Hotels waren sehr gut gewählt. Die Geschichte wurde uns durch lokale Guide kompetent näher gebracht. Die Reise kann nur empfohlen werden.
    Hermann T.
    -
    Wandern und Kultur im geheimnisvollen Süden 15Tg.
  • Wir hatten wundervolle Tage mit Albanien Reisen, Saimir, Aylin und Osman. Sie haben uns durch das vielseitige und spannende Albanien geführt. Wir haben schöne Wanderungen gemacht mit wunderbaren Ausblicken aufs Meer und in die Berge, spannende Kulturstätten besucht, tolle, saubere Strände, die zum Baden im Meer einladen, erlebt und immer wieder feines Essen genossen. Die Reiseleitung hat es sehr gut verstanden auf alle Bedürfnisse einzugehen. Dank der perfekten Zweisprachigkeit des Reiseleiters und dessen Ortskenntnisse waren viele persönliche Kontakte und Einblicke in dieses wunderbare unbekannte Land möglich. Wir fühlten uns in Albanien sehr schnell wie zu Hause. Die Gruppengrösse und das ausgeglichene, abwechslungsreiche Reiseprogramm war sehr angenehm. Wir würden diese Reise sofort wieder machen.
    Georgette M.
    -
    Wandern und Kultur im geheimnisvollen Süden 10Tg.
  • Meine Rundreise durch Albanien war super! Ich war sehr überrascht von der vielfältigen Landschaft: die Berge im Norden laden zum Wandern ein und können in all ihrer Pracht mit den Schweizer Alpen mithalten. Im Süden nahe der griechischen Grenze fanden wir einige atemberaubende Strände. Die gesamte Reise war sehr bequem, da wir einen Bus mit genügend Platz für unsere 9-köpfige Gruppe hatten. Auch die Hotels und Gasthäuser waren von den Reiseleitern passend für die Reise ausgewählt. Des Weiteren genossen wir gute Tage mit dem professionellen Tour-Guide “Kliti”, welcher uns auch gerne mal zu einem Drink begleitete. Kann diese Reise nur empfehlen für alle die gerne Neues entdecken.
    Victor V.
    -
    Eine Rundreise durch das letzte Geheimnis Europas